Herzlich Willkommen Jessica

Hallöchen!

Ich darf mich hier bei Ihnen/euch vorstellen. Mein Name ist Jessica Klotz, ich bin 19 Jahre jung und komme aus Bretzenacker, einem kleinen Örtchen der Gemeinde Berglen. Letztes Schuljahr habe ich mein Abitur bestanden und darf nun, im folgenden Jahr, meine neue Aufgabe als FSJ-lerin in der Gesamtkirchengemeinde Weilimdorf und der Evangelischen Jugend Weilimdorf antreten.

Was es von mir zu erzählen gibt:

Wäre ich ein Tier, so wäre das vermutlich ein Erdmännchen oder ein Elefant, da ich gerne in guter Gemeinschaft bin und mir Wertschätzung am Herzen liegt.

Würde man aber stattdessen in die Realität zurückkommen und mich fragen, welche „Dinge“ ich in meinem Zuhause gerne habe, so wäre meine Antwort wahrscheinlich: „Mein Trainingszeug, Instrumente, Musikboxen und Schokolade.“

Neben der Entscheidung für mein nachfolgendes Studium ist der Hauptgrund für das FSJ, dass ich der Meinung bin, es gibt noch so viel, das darauf wartet entdeckt und gefördert zu werden. Außerdem durfte ich erleben, wie Gemeinde prägen kann und ich möchte meinen Teil dazu beitragen, dass auch andere das erleben können.

Deshalb freue ich mich und bedanke mich für das Vertrauen, die FSJ-Stelle übernehmen zu dürfen und bin gespannt auf die neuen Menschen und die Herausforderungen.

Auf ein spannendes gemeinsames Jahr!

Wir freuen uns, dass Jessica uns ein Jahr lang in unserer Arbeit unterstützt! Vielen Dank!