Wir dürfen auf einen wunderbaren ImPuls-Gottesdienst zurückblicken. In der Vorbereitung kam immer wieder die Frage auf, ob denn jemanden unter den Corona-Bedingungen überhaupt kommen wird? Ist der ganze Aufwand vielleicht umsonst?! Diese Fragen haben wir diskutiert und uns doch entschieden, den ImPuls “Live” und “vor Ort” zu machen. Diese Entscheidung war genau richtig! Wir dürften gemeinsam mit 27 Personen einen schönen Filmgottesdienst zum Film “OBEN” feiern.

Die Mitarbeitenden haben zu einzelnen Filmszenen ihre Gedanken und Ideen herausgearbeitet und den BesucherInnen an diesem Abend vorgestellt. Natürlich durfte das Film schauen auch nicht zu kurz kommen. Am Ende des Gottesdienstes gab es für alle einen mit Helium gefüllten Ballon zum Mitnehmen. An jedem Ballon wurde im Voraus ein kleines Segenskärtchen angebracht. Alles in allem war es ein sehr gelungener Gottesdienst aus dem das Team anschließend sehr fröhlich und stolz nach Hause gehen konnte.

An dieser Stelle noch ein großes DANKE! an unsere Technik und das ImPuls-Team!

Bis zum nächsten Mal!