Am gestrigen Sonntag durften wir wieder gemeinsam ImPuls-Gottesdienst feiern. Kurz nach 17 Uhr eröffnete JONNES. mit seinem ersten Song den Gottesdienst.
Knapp 30 Besucher und Besucherinnen haben den Weg ins Waldheim Lindental gefunden. Neben den Songs von JONNES. durften wir auf einen ImPuls von Jessica Klotz hören.
Sie nahm die Gäste mit in ihren typischen Alltag als Studentin. Der Fokus lag hier, passend zum Thema, auf all den verrückten Meldungen die uns über die unterschiedlichsten Medien erreichen.
Ein Sprung in die Geschichte zu dem Tag, an dem die 95 Thesen von Martin Luther angeschlagen wurden, durfte in dieser kurzen Reise natürlich nicht fehlen.
Wieder im Hier und Jetzt angekommen, wurde noch ein hoffnungsvoller Vers an alle weitergegeben. Dieser lautet: “In der Welt wird man euch hart zusetzen, aber verliert nicht den Mut: Ich habe die Welt besiegt!” (aus Johannes 16,33).

Nach dem der “gängige” Gottesdienst Ablauf zu Ende war, durften wir der Musik von JONNES noch einmal lauschen.
An dieser Stelle geht ein großes DANKESCHÖN an unser Impuls-Team, die Technik, JONNES und allen Besuchern und Besucherinnen raus.
Für uns war es ein sehr gelungener Abend und wir freuen uns Dich bei einer unserer nächsten Veranstaltungen zu sehen.
Bleibt behütet und genießt die kommende Zeit.